Betreuung und Beschäftigung

Neben dem Recht gepflegt und versorgt zu werden, steht jedem Pflegebedürftigen auch eine Beschäftigung und Betreuung durch Betreuungskräfte nach §43b zu. Diese halten sich vorwiegend im Tagesraum der Einrichtung auf, und sind wichtige Ansprechpartner für alle Belange und Wünsche der Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses. Zweimal täglich werden Gruppenangebote durchgeführt, um die Sinneskanäle der Pflegebedürftigen zu stimulieren. Dadurch werden noch vorhandene Fähigkeiten und Fertigkeiten gefördert und vor dem Verkümmern bewahrt. Neben den Gruppenangeboten werden auch Spaziergänge, Bingonachmittage, Grillabende, Ausflüge und Einzelgespräche angeboten. Letztere erweisen sich im Alltag mit Pflegebedürftigen als hilfreiches Instrument, den Menschen hinter dem Bewohner kennen zu lernen, und jedem einzelnen bei Ängsten & Sorgen unterstützend beistehen zu können.

Hier finden sie unseren Wochenplan, mit allen Angeboten die durch unsere Betreuungskräfte begleitet werden.

SWZ Viadukt

Unsere Betreuungskräfte begleiten die Pflegebedürftigen durch den Tag, und sind eine Stütze für jeden von ihnen.